Jahreskonzert begeisterte

Filmmusik-Konzert Blasorchester Brunslar präsentierte „Helden der Leinwand“ Das Motto „Helden der Leinwand“ setzte das Blasorchester Brunslar bei seinem Jahreskonzert am Samstag, 16. November, in der Sporthalle in Neuenbrunslar musikalisch großartig in Szene. Nachbericht von BOB-Pressewartin Petra Schaumburg-Reis ...zu lesen bei www.seknews.de Bildergalerie www.blasorchesterbrunslar.de www.seknews.de Die Schwalm-Eder-Online-Zeitung  [Hier weiterlesen]

Fußball Trainingszeiten

Trainingszeiten: dienstags: Senioren, 18.30 – 20.15 Uhr, Sportplatz Brunslar D-Jugend,19.30 Uhr; Sportplatz Holzhausen A-Jugend, 18.30 – 20 Uhr, Sportplatz Grifte mittwochs: E-Jugend, 17 – 18.30 Uhr, Sportplatz Grifte (und freitags)F-Jugend, 17 - 18.30 Uhr, Sportplatz Grifte (und freitags) C-Jugend, 17.45 – 19.15 Uhr, Sportplatz Haldorf B-Jugend, 19.15 – 20.45 Uhr, Sportplatz Haldorf donnerstags: Alt-Herren, 19.30…  [Hier weiterlesen]

Abteilung Fußball

Abteilungsleitung: Stefan Stock, Tel. 05662 - 939987 zur Homepage www.sg-brunslar-wolfershausen.de Bilder Senioren Bambinis: Übungsleiter: Markus Konhäuser, Tel. 0173 9948307 F-Jugend: Übungsleiter: David Tielmann *http://www.fc-edermuende.de/index.php/mannschaften/f-jugend Bilder *Bambinis- F-Jugend 2013 *Bambinis 2012 zur JugendSpielGemeinschaft JSG Edermünde/Brunslar/Wolfershausen (über Homepage www.fc-edermuende.de)  [Hier weiterlesen]

Chronik des TSV Brunslar

Im Felsberger Stadtteil Neuenbrunslar mit etwa 900 Einwohnern ist der Turn- und Sportverein (TSV) Eintracht 1919 Brunslar zuhause. 
Die Vereinsgründung fand am 21. Juni 1919 aus einem Skatclub heraus statt. In den ersten 5 Jahrzehnten bestand neben der Turnabteilung auch teilweise ein Spielmannszug. Ferner wurde Handball und Fußball gespielt, allerdings mit Unterbrechungen, was durch die Kriegsjahre begründet war. Die Mitgliederzahlen lagen damals in der Spitze bei 250.  

 

 [Hier weiterlesen]