Pressewart

Pressewart

Herzsportgruppe aktiv

Gut ins neue Sportjahr2023 ist unsere Herzsportgruppe gestartet. Hier bei der dritten Übungsstunde am 25.Januar unter der Übungsleitung von Ingrid Decher und ärztl. Betreuung von Frau Dr. Karin Schüte.

weiterlesen ...

SG Brunslar hat neuen Fußballtrainer

  • Freigegeben in Fußball

SG Brunslar/Wolfershausen aktuell: Dominik Betz wird neuer Trainer

Brunslar - Die SG Brunslar/Wolfershausen hat die Suche nach einem neuen Trainer erfolgreich abgeschlossen. Ab 01.02.2023 übernimmt Dominik Betz das Traineramt beim Fußball-Gruppenligisten und tritt die Nachfolge von Daniel Döring an. Betz ist 31 Jahre jung, Sportwissenschaftler, Inhaber der DFB-A-Lizenz und war zuletzt Trainer der U19 des KSV Baunatal.

Nico Röhn (re.) mit Dominik Betz. (Foto: privat)„Wir haben die Winterpause genutzt, um keinen Schnellschuss zu tätigen, sondern in Ruhe eine sinnvolle und möglichst konstante Lösung auf der Trainerposition für unsere Spielgemeinschaft zu finden. Das ist uns mit der Einigung mit Dominik Betz gelungen“, sagt Nico Röhn von der SG-Leitung. Denn die gegenseitige Zusage gilt nicht nur für die Rückrunde, sondern auch für die Saison 2023/2024.

Betz hat große Lust auf das „Projekt SG Brunslar/Wolfershausen“ und seine erste Station als Trainer im Seniorenbereich in Nordhessen. Dabei bringt er das erforderliche Know-how mit, begeistert mit seiner Art wie er über Fußball im Amateurbereich denkt und überzeugte die Verantwortlichen der SG auf ganzer Linie. „Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und sind sehr glücklich mit dieser wichtigen sportlichen Personalie“, erklärt Röhn weiter.

Unterstützt wird Betz von Co- und Torwarttrainer Sebastian Simon sowie Athletiktrainer Lucas Tonn.

 


 14.12.2022

SG Brunslar/Wolfershausen aktuell: Daniel Döring hört als Trainer auf

Brunslar - Es ist nicht mehr die allerneueste Meldung, aber der Verein hatte uns gebeten zu warten, bis die letzten Details geklärt sind. Die sind es nun, und deshalb kann vermeldet werden, dass Daniel Döring (Foto) ab sofort kein Trainer mehr der SG Brunslar/Wolfershausen ist.

Daniel Döring (Foto: Heinz Trollhagen)."Es ist sehr schade, dass es mit Daniel nicht weitergehen kann. Wir alle im Verein, auch die Spieler, waren sehr zufrieden mit seiner Arbeit, aber die berufliche Situation ließ leider nichts anderes zu", erklärt Christian Banze von der sportlichen Leitung der SG.

Daniel Döring hat einen neuen Job, der es ihm unmöglich macht, unter der Woche das Training zu leiten, sodass eine Fortführung seiner Tätigkeit als Trainer wenig Sinn mache, so Banze. Als Spieler wird Döring dem Verein aber erhalten bleiben.

"Wir werden die Zeit in der Winterpause nutzen, um eine für den Verein sinnvolle und möglichst langstristige Lösung zu finden", meint Banze.

weiterlesen ...

Fussball Bambinis haben neues Trainingsgerät erhalten.

  • Freigegeben in Fußball

Unsere Bambinis mit Trainerteam Marco Wollmann, Christian Banze und Marcus Konhäuser (v.l.)

 

Am 18.11.2022 war es endlich soweit. Die Jugendtrainer der Fussball Bambini Mannschaft konnten den Kindern ein neues Trainingsgerät präsentieren. Der neue Rebounder (Prallwand-Trainer) wurde nach einer kurzen Vorstellung gleich in das Training integriert.

Die aufgeweckten Kinder konnten nicht recht erkennen wofür dieses Gerät gut sein soll, aber nach einer kurzen Erklärung sowie den ersten Schüssen und Würfen war die Freude und der Spaß umso größer.

Das Trainingsgerät ist für allerlei sportliche Zwecke multifunktional einsetzbar und soll in Zukunft in den Trainingseinheiten genutzt werden, um Ballfähigkeiten wie passen, schießen, annehmen, das Tor hüten, werfen und köpfen noch besser trainieren zu können. 

Der Rebounder ist hierbei natürlich nicht ausschließlich für die Fußball Kids vorbehalten. Übungsleiterinnen und Übungsleiter des TSV Eintracht Brunslar finden das Trainingsgerät in der Hallengarage der Sporthalle Neuenbrunslar.

Die Bambini Mannschaft und das Trainerteam möchte sich an dieser Stelle recht herzlich bei unserem TSV-Vorstand und Frau Heike Miedler von der Stadtjugendpflege Felsberg für die Möglichkeit dieser Anschaffung bedanken.

 

 

weiterlesen ...

Turnkinder begeistert bei Apfelpflückaktion dabei

Apfelernte im Strickerfeld

Am Dienstag, den 15. November 2022, fand eine besondere Kinderturn- und Kindersportstunde statt, denn zur Abwechslung ging es gemeinsam raus an die frische Luft.
Die Übungsleiterinnen Martina Neitzel, Sabrina Pohl und Sarah Stöbel-Regula haben sich mit ein paar freiwilligen Kindern und ihren Eltern bei der Feuerwehr in Neuenbrunslar getroffen und sind von dortaus bepackt mit Tüten, Stiegen und Apfelpflückern hoch ins Strickerfeld gelaufen. Das Ziel: Die restlichen, noch an den Bäumen hängenden Äpfel vor ihrem Verderb zu retten.
Schon bei der Ernte griffen sowohl die Kinder als auch die Eltern gerne zu und ließen sich den einen oder anderen frisch vom Baum gepflückten Apfel schmecken. Lecker!
Am Ende der Pflückaktion durfte jeder eine Tüte mit Äpfeln nach Hause nehmen und der übrige Teil wurde am nächsten Tag von Martina Neitzel der Kindertagesstätte Sonnenschein in Neuenbrunslar übergeben.
Es war eine sinnvolle und schöne Aktion, von welcher sowohl jeder Teilnehmende als auch die Natur profitieren konnte.

 

weiterlesen ...

Weihnachtsfeier unserer Jedermannsportler

Friedenslicht

Bei der letzten Gymnastikstunde im Jahr 2022   - wurde das Friedenslicht aus Bethlehem - an die Sportkameraden weitergegeben. Die Aktion 2022 stand unter dem Motto: Frieden beginnt mit Dir. 


Ihre Weihnachtsfeier 2022 hatten die Jedermannsportler im Gasthaus zur Linde in Grifte.


Die Jedermänner waren zu einer Tagesfahrt mit dem Bus - in Ffm.  unterwegs. Die Besichtungsschwerpunkte waren: Neue Altstadt, Frankfurter-Römer- und der Dom. Ein Restaurant sowie - ein Café wurden aufgesucht. Es war eine Tour mit viel schönen Erinnerungen. 

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren